Neugestaltung Gartenanlage

Stuttgart

Der Bauherr wünschte eine Umgestaltung seines Gartens, da dieser trotz seiner Größe nicht genutzt wurde und keine Verbindung zu der darunter liegenden Wohnung der Kinder hatte. Der Garten sollte möglichst zu allen Jahreszeiten zum erweiterten Wohn- und Aufenthaltsbereich der Bewohner werden. Mittels einer neu gebauten Brücke wurde ein direkter Zugang zwischen Wohnung und Garten geschaffen. An die Brücke anschließend wurde ein Kiosk als überdachter Aufenthaltsbereich und eine den Kiosk umlaufende Treppenanlage, die zur Wohnung der Kinder führt, realisiert. Gartenbereiche mit den Themen Rasenfläche, Pflasterfläche, Pflanzungen sowie einer Fläche aus Travertinplatten, welche eine Übergangszone zwischen Erschließungsweg und der neu geschaffenen Achse „Küche-Garten“ bildet, wurden umgesetzt. Ein Wasserbecken fängt die Umgebung und den Himmel in den Garten ein. Ein Fächerahorn wird zum farbenfrohen Blickfang der Gartenanlage.

Privatgarten Haus D in Stuttgart
Privatgarten Haus D in Stuttgart
Privatgarten Haus D in Stuttgart
Privatgarten Haus D in Stuttgart
Privatgarten Haus D in Stuttgart
Privatgarten Haus D in Stuttgart
Privatgarten Haus D in Stuttgart
Privatgarten Haus D in Stuttgart
Schmidt_Gaerten_des_Jahres
Lampevier_Hausgarten-D_Skizze_Kiosk
Privatgarten Haus D in Stuttgart