Mit Weitblick – Passivhaus

Herxheim

Das Passivhaus, auf einem ca. 950qm großen Hanggrundstück, hat eine nach Norden nahezu geschlossene runde Kupferfassade.
Nach Süden öffnet sich das Gebäude großflächig und bietet vom offenen Koch- und Essbereich im Erdgeschoss einen wunderbaren Panoramablick über den Ortskern.
Der Wohnbereich liegt im Untergeschoss und ist zum blickgeschützten Garten voll verglast.
In den Schlafräumen im Dachgeschoss wird die runde Dachform ablesbar. Alle Zimmer haben Zugang zu einem großen Südbalkon zur Gartenseite.
Neben der mächtigen Dämmung und der Dreifachverglasung der Fenster ist das Gebäude mit einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ausgestattet. Aufgrund des Passivhaus-Standards und der innovativen Gebäudetechnik ist das Gebäude mit 10.000 Euro vom Land Rheinland-Pfalz gefördert worden.

LP_08
Haus Lampe
Haus Lampe
Haus Lampe
Haus Lampe
Haus Lampe
LAMPEvier